Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Küchenbrand an der Cottaer Straße – Bahnverkehr unterbrochen
Dresden Polizeiticker Küchenbrand an der Cottaer Straße – Bahnverkehr unterbrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 28.06.2019
Einsatzkräfte der Feuerwehr, ein Polizist und ein DVB-Mitarbeiter auf der Cottaer Straße. Die Sperrung beeinträchtigte den Straßenbahnverkehr. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

In einer Küche in einem Mehrfamilienhaus in Löbtau ist am Freitagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Gegen 6 Uhr drang Rauch aus der vierten Etage des Hauses an der Cottaer Straße. Die Feuerwehr fand einen Entstehungsbrand in der Küche vor und konnte ihn schnell löschen. Die Bewohner der betroffenen Wohnung kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Cottaer Straße war eine Dreiviertelstunde gesperrt, die Straßenbahnlinien 2 und 7 mussten unterbrochen werden.

Von halk