Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Weihnachtsstimmung verbreiten: Kleinkind verursacht Brand in Dresden-Weißig
Dresden Polizeiticker

Kleinkind verursacht Brand in Dresden-Weißig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 17.12.2021
Einsatzkräfte der Feuerwehr brachten das Brandgut ins Freie (Symbolbild).
Einsatzkräfte der Feuerwehr brachten das Brandgut ins Freie (Symbolbild). Quelle: imago/C. Hardt
Anzeige
Dresden

Ein Vierjähriger hat am Donnerstagmittag im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses an der Straße Am Nilgenborn in Dresden-Weißig Weihnachtsstimmung verbreiten wollen. Daher zündete der Junge Bekleidungs- und Einrichtungsgegenstände an.

Beim Mittagessen erzählte er seinen Eltern davon. Die Mutter ging nachsehen und entdeckte den Brand. Vater und Mutter konnten das Feuer mit einem Handfeuerlöscher ersticken. Alle drei Familienmitglieder wurden anschließend ambulant behandelt, während Einsatzkräfte der Feuerwehr das Brandgut ins Freie brachten.

Von fkä