Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kastenwagen stößt mit Kleintransporter zusammen
Dresden Polizeiticker Kastenwagen stößt mit Kleintransporter zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:02 12.03.2020
Bei einem Zusammenstoß eines Kleintransporters mit einem Kastenwagen am frühen Donnerstagmorgen in Wilschdort ist ein 34-Jähriger leicht verletzt worden. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Am frühen Donnerstagmorgen sind an der Kreuzung Wilschdorfer Landstraße/Knappsdorfer Straße (S81) zwei Kleintransporter zusammengestoßen.

Offenbar war der 34-jährige Fahrer eines Ford Kastenwagen nach links in die Knappsdorfer Straße abgebogen und hatte den entgegenkommenden Kleintransporter übersehen. Dieser prallte in die Beifahrertür des Fords, der Kastenwagen kippte um. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst behandelt werden.

Aus beiden Fahrzeugen liefen Betriebsstoffe aus, welche durch die Berufsfeuerwehr der Wache Übigau und die Freiwillige Feuerwehr Klotzsche aufgenommen wurden. Die Zufahrt zur Knappsdorfer Straße war durch den Unfall blockiert. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von kcu

Glück gehabt hat eine 88-jährige Dresdnerin am Dienstagnachmittag. Nach dem Anruf einer angeblichen, in Not geratenen Urenkelin wollte die Seniorin 25000 Euro von ihrem Konto abheben. Die Mitarbeiter der Bank durchschauten den Betrugsversuch.

12.03.2020

Im Februar haben etwa acht unbekannte Angreifer an der Haltestelle Prohliser Allee weitere vier Männer geschlagen und getreten. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben,.

12.03.2020

Zwei junge Mitarbeiterinnen haben am Dienstagabend einen Mann dabei ertappt, wie er die Kasse eines Geschäfts am Straßburger Platz aufbrechen wollte.

11.03.2020