Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Jugendlicher Ladendieb muss in den Jugendarrest
Dresden Polizeiticker Jugendlicher Ladendieb muss in den Jugendarrest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 11.03.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Freital

Einen jugendlicher Ladendieb haben Polizisten am Donnerstagmittag in das Dresdner Gefängnis gebracht. Der 16-jährige hatte zuvor in einem Lebensmittelmarkt in Freital eine Dose Mixgetränk eingesteckt und war dabei von einem Mitarbeiter erwischt worden. Dieser rief die Polizei.

Die alarmierten Beamten fanden zu allem Überfluss bei dem Heranwachsenden auch noch ein Cliptütchen mit Cannabis. Deswegen wird er sich zusätzlich noch wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Anzeige

Das ist allerdings nicht der Grund dafür, dass der jugendliche Missetäter in den Jugendarrest der Justizvollzugsanstalt Dresden gebracht wurde. Gegen den 16-Jährigen lag wegen anderer Straftaten bereits ein Haftbefehl vor.

Von uh