Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Jugendliche sollen Tankstelle in Dresden-Gorbitz überfallen haben
Dresden Polizeiticker

Jugendliche sollen Tankstelle in Dresden-Gorbitz überfallen haben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 26.05.2021
Einer der Verdächtigen hatte sich selbst bei der Polizei gestellt (Symbolbild).
Einer der Verdächtigen hatte sich selbst bei der Polizei gestellt (Symbolbild). Quelle: dpa/Patrick Pleul
Anzeige
Dresden

Im Falle eines Überfalls auf eine Tankstelle in Dresden-Gorbitz hat die Polizei zwei Tatverdächtige ausgemacht. Wie die Polizei meldet, sollen zwei 15 Jahre alte Jugendliche die Tat am Montagmorgen begangen haben. Sie hatten den Kassierer der Tanke an der Coventrystraße mit einem Gegenstand bedroht und waren anschließend mit Zigaretten und Bargeld geflüchtet.

Einer der Verdächtigen hatte sich selbst bei der Polizei gestellt. Gegen ihn und einen gleichaltrigen Kumpane wird nun wegen Raubes ermittelt.

Von fkä