Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zeugen gesucht: Jaguar erfasst Radfahrer
Dresden Polizeiticker Zeugen gesucht: Jaguar erfasst Radfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 18.04.2019
Bei dem Unfall an der Fetscher-/Dürerstraße wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Ein 74-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall an der Fetscherstraße/Dürerstraße schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war die 33 Jahre alte Fahrerin eines Jaguar S-Type in Richtung Waldschlösschenbrücke unterwegs und fuhr in einer Linksabbiegerspur geradeaus. In diesem Moment soll der Radfahrer bei roter Ampel die Fetscherstraße überquert haben. Er wurde erfasst und gegen einen Opel Vivaro geschleudert.

Der Radfahrer musste aufgrund seiner schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die beiden involvierten Fahrzeuge wurden beschädigt, die Schadenshöhe steht bisher noch nicht fest. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Anzeige

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und insbesondere zur Schaltung der Ampeln zum Unfallzeitpunkt machen können. Hinweise werden unter 0351 483 22 33 entgegen.

Von PS