Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker „Je suis Charlie“-Plakat an Hausfassade entrollt
Dresden Polizeiticker „Je suis Charlie“-Plakat an Hausfassade entrollt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 07.01.2020
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Unbekannte haben am Dienstagmorgen an die Fassade eines leerstehenden Hauses an der Grunaer Straße ein 15 mal 40 Meter großes Plakat angebracht. Das Transparent zeigte unter anderem den Schriftzug „Je suis Charlie“. Die Unbekannten hatten sich Zutritt zu dem Gebäude verschafft. Die Polizei ermittelt werden Hausfriedensbruch.

Von ps