Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker In Dresden erwischte Ladendiebe erweisen sich auch als Raddiebe
Dresden Polizeiticker In Dresden erwischte Ladendiebe erweisen sich auch als Raddiebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 29.04.2020
Die Beamten stellten fest, dass sich die Täter sieben Wildkameras eingesteckt hatten. Quelle: dpa/Patrick Seeger
Anzeige
Dresden

In Dresden sind am Dienstag zwei Ladendiebe festgenommen worden. Kurze Zeit später erwies sich, dass sie auch ein gestohlenes Fahrrad dabei hatten. Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes an der Schandauer Straße hatten die 32 und 34 Jahre alten Männer beim Diebstahl erwischt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

Die Beamten stellten fest, dass sich die Täter sieben Wildkameras im Wert von über 300 Euro eingesteckt hatten. Sie prüften auch die Räder, mit denen die Männer zum Markt gefahren waren. Zunächst ergab sich nichts.

Anzeige

Dann wurde jedoch ein anderer Beamter aufmerksam, der die Anzeigen zur weiteren Bearbeitung übernommen hatte. Er hatte Augenblicke zuvor auch eine Anzeige wegen Fahrraddiebstahls entgegen genommen und stellte fest, dass es sich bei einem der Räder um dasselbe Fahrrad handeln musste. So erhielt der bestohlene Besitzer sein Fahrrad zeitnah zurück.

Von fkä