Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker In Dresden-Leuben vermisste 15-Jährige wieder da
Dresden Polizeiticker In Dresden-Leuben vermisste 15-Jährige wieder da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:16 10.03.2020
Ein Straftatverdacht liegt nicht vor, teilte die Polizei am Dienstag mit. Quelle: dpa/Paul Zinken
Anzeige
Dresden

Die seit 28. Februar in Dresden-Leuben vermisste Aimee P. ist wieder da. Ein Straftatverdacht liegt nicht vor, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nähere Angaben zum Wiederauftauchen der 15-Jährigen machten die Beamten nicht.

Das Mädchen war aus der Wohnung ihrer Eltern verschwunden. Die Polizei hatte per Fotofahndung nach ihr gesucht.

Von fkä

Nach einem Unfall auf der Kreuzung Coventrystraße und Omsewitzer Ring in Dresden-Gorbitz am Montagvormittag sucht die Polizei Zeugen. Von Interesse ist insbesondere die Ampelschaltung.

10.03.2020

Am Brabschützer Berg auf der A 4 bei Dresden sind in der Nacht zum Dienstag zwei Autos kollidiert. Die Fahrtrichtung Chemnitz war zeitweise gesperrt, es gab Stau.

10.03.2020

An der Haltestelle „Straßburger Platz“ sind am Montagnachmittag drei Männer in Streit geraten. Ein 26-Jähriger griff ein, um zu schlichten. Dabei wurde er von einem 36-Jährigen mit einem Messer angegriffen und verletzt.

09.03.2020