Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Hilfsbereitschaft ausgenutzt: Betrügerin bestiehlt Seniorin
Dresden Polizeiticker Hilfsbereitschaft ausgenutzt: Betrügerin bestiehlt Seniorin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 19.07.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Am Mittwochabend wurde eine Seniorin Opfer einer dreisten Betrügerin. Die Unbekannte klingelte an der Tür der 84-Jährigen an der Fetscherstraße. Unter dem Vorwand, eine Nachbarin besuchen zu wollen, verschaffte sich die Frau Zutritt zur Wohnung der älteren Dame. Dort bat sie die 84-Jährige um kleine Gefälligkeiten, lenkte sie ab und stahl schließlich mehrere Schmuckstücke sowie zwei Goldmünzen im Gesamtwert von etwa 3.000 Euro.

Von fg

Die seit Mittwochnacht vermisste Wahida aus Bannewitz ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Das 13-jährige Mädchen wurde in Obhut genommen, teilte die Polizei mit.

19.07.2019

Ein 37-Jähriger ist in der Nacht zum Freitag in der Neustadt ausgeraubt worden. Dabei schlugen ihn die Täter auch ins Gesicht. Fatal für das Opfer, das vor Kurzem an den Augen operiert worden war.

19.07.2019

Auf der A 4 in Richtung Erfurt ist am Donnerstagmorgen ein Fiat-Wohnmobil mit einem Chrysler mit Anhänger zusammengestoßen. Die Autobahn musste zeitweise gesperrt werden. Es bildete sich ein acht Kilometer langer Stau.

18.07.2019