Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Haus an der Königsbrücker Straße besetzt
Dresden Polizeiticker Haus an der Königsbrücker Straße besetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 17.01.2020
Am Freitagabend wurde abermals ein Haus besetzt. Quelle: xcitepress
Anzeige
Dresden

Seit einigen Stunden haben Aktivistinnen und Aktivisten der Gruppe „Wir besetzen Dresden“ ein Haus an der Königsbrücker Straße besetzt. Die Villa am auf dem alten Putzi-Gelände soll vor dem Verfall gerettet und deren Ersatz durch moderne Bebauung verhindert werden. Die Aktivisten wollen zudem auf den Mietwahnsinn aufmerksam machen.

Am Freitagabend wurde abermals ein Haus besetzt. Quelle: xcitepress

Am Montag erst diskutierte der Stadtbezirksbeirat über das Gelände. In einem Ersetzungsantrag wurden sozialverträgliche Bebauung, eine Durchwegung, Parks mit Großgrün und der Erhalt der Villen gefordert. Der Stadtbezirksbeirat folgte dem Antrag nicht vollständig, übernahm jedoch viele Punkte.

Von fg