Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Haltestelle Zwinglistraße: Polizei sucht Geschlagenen
Dresden Polizeiticker

Haltestelle Zwinglistraße Dresden: Polizei sucht Geschlagenen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 17.09.2020
Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen (Symbolbild). Quelle: dpa/Patrick Pleul
Anzeige
Dresden

Am Mittwochabend stellte die Polizei an der Haltestelle Zwinglistraße in Dresden-Gruna einen 43-Jährigen. Er soll sich Zeugenangaben zufolge aggressiv verhalten, andere beleidigt und außerdem einen Mann geschlagen haben. Allerdings fehlt von diesem jede Spur, denn er fuhr mit der Straßenbahn davon.

Die Polizei sucht nun nach dem Opfer und auch nach weiteren Zeugen, die gegen 20.40 Uhr in der Gegend Beobachtungen gemacht haben oder ebenfalls vom Tatverdächtigen beleidigt worden sind. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä