Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Gefängnis-Insasse legt in der JVA Dresden Feuer
Dresden Polizeiticker Gefängnis-Insasse legt in der JVA Dresden Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:59 20.11.2019
Ein Feuerwehrfahrzeug verlässt am Dienstagabend nach dem Einsatz die JVA am Hammerweg. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

Die Feuerwehr musste am späten Dienstagnachmittag zu einem Einsatz in die Justizvollzugsanstalt (JVA) am Hammerweg in der Alberstadt ausrückten. Ein Insasse hatte ein Regal in seiner Zelle in Brand gesetzt und dann per Gegensprechanlage das Personal informiert.

Die Wärter holten den 35-Jährigen aus der Zelle und informierten die Feuerwehr. Die Kameraden konnten den Brand schnell löschen. Dennoch wurde die Gefängniszelle stark verrußt und ist nicht mehr bewohnbar.

Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung.

Von fkä

Unbekannte sind in ein Geschäft an der Stephanienstraße eingebrochen und haben einen Tresor aufgeflext. Der Sachschaden kann bereits beziffert werden: 5000 Euro.

19.11.2019

Unbekannte haben an der Herzogswalder Straße eine Briefkastenanlage in die Luft gesprengt. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

19.11.2019

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf der Kohlenstraße sind beide Fahrer verletzt worden. Es entstand ein Schaden von 8000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

19.11.2019