Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Gedenktafel für Opfer des 13. Februar am Altmarkt beschmiert
Dresden Polizeiticker Gedenktafel für Opfer des 13. Februar am Altmarkt beschmiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 06.02.2020
Unbekannte haben eine Gedenktafel am Altmarkt beschmiert. Der Schriftzug der Tafel wurde mit schwarzer Farbe besprüht und damit unleserlich gemacht. Quelle: xcitepress/Christian Essler
Dresden

Die Gedenkstätte auf dem Altmarkt, die an den Bombenangriff im Februar 1945 erinnert, ist mit schwarzer Farbe beschmiert worden. Durch die Farbe wurde der auf dem Stein eingelassene Schriftzug unleserlich gemacht. Der Staatsschutz der Polizei hat die Ermittlungen übernommen und hofft bei der Suche nach den Tätern auch auf die Hilfe von Zeugen.

Hinweise Tel: 0351/ 483 22 33

Von DNN

Ein 40-Jähriger wurde Donnerstagmittag bei einem Autounfall auf der A4 schwer verletzt. Der Wagen überschlug sich zwischen den Anschlussstellen Hellerau und Wilder Mann. Ein Rettungswagen kam zufällig am Unfallort vorbei und versorgte den Mann, bis der Rettungshubschrauber mit dem Notarzt eintraf.

06.02.2020

Eine Frau ist am vergangenen Dienstag an der Zwinglistraße von einem Bus angefahren worden. Es wurden auch drei Insassinnen verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

06.02.2020

Ein 37-jähriger Deutscher ist in einem Supermarkt an der Freiberger Straße beim Stehlen ertappt worden und im Anschluss auf den Ladendetektiv losgegangen. Der Mann wurde bereits per Haftbefehl gesucht.

06.02.2020