Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Gartenhaus in Flammen: Brand droht auf Gebäude überzugreifen
Dresden Polizeiticker

Gartenhaus in Flammen: Brand droht auf Gebäude überzugreifen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 31.03.2021
Symbolbild
Symbolbild Quelle: ROBERT MICHAEL
Anzeige
Dresden

Die Feuerwehr wurde zu einem brennenden Gartenhaus auf der Südhöhe gerufen.

Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen, brannte eine Sichtschutzwand aus massivem Holz angrenzend an einen eingeschossigen Flachbau. Das Feuer drohte auf die Außendämmung und den Dachstuhl des Gebäudes überzugreifen. Der Eigentümer teilte mit, dass sich im Gebäude keine Personen befinden. Zwei Trupps unter Atemschutz gelang es dann, den Brand zu löschen. Dach und Fassade wurden mit Wasser gekühlt. Nach Abschluss der Brandbekämpfung wurde der Dachbereich überprüft und Teile der Außenfassade geöffnet um Glutnester oder einen Schwelbrand auszuschließen. Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand. Die Polizei hat die Brandursachenermittlungen aufgenommen.

Von DNN