Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Garagen mit Motorrad-Oldtimern brennen
Dresden Polizeiticker Garagen mit Motorrad-Oldtimern brennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 12.09.2019
Die Motorrad-Oldtimer brannten vollständig aus. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

In Dresden-Naußlitz haben in der Nacht zu Donnerstag sechs Garagen gebrannt, in denen historische Motorräder standen. Kurz vor Mitternacht ging der Notruf bei der Feuerwehr ein. Die Kameraden der nahen Wache Löbtau und der Freiwilligen Feuerwehr Gorbitz rückten zum Garagenkomplex an der Langen Straße (Hohlweg)/Ecke Wiesbadener Straße aus. Die Flammen griffen vom Brandherd auf fünf weitere Garagen über. Dort konnten die Rettungskräfte zwei Oldtimer-Pkw ins Freie schieben. Was den Brand ausgelöst hat, untersucht die Kriminalpolizei.

Von ttr

Beim Versuch, einer entgegenkommenden Radlerin auszuweichen, ist ein 15-Jähriger am Donnerstag in eine Baugrube gefallen. Der Jugendliche zog sich schwere Verletzungen zu.

12.09.2019

Leuchtend grün sprudelte am Mittwoch die Fontäne des Springbrunnens am Dresdner Palaisplatz. Dahinter steckte nicht etwa ein Gag von Spaßvögeln, sondern ein dringender Appell von Umwelt-Aktivisten.

12.09.2019

Neun Verletzte in Dresden-Strehlen: Ein Bus der Linie 75 ist an der Wiener Straße mit einem Auto kollidiert, weil die Pkw-Fahrerin offenbar die Vorfahrt des DVB-Gefährts nicht beachtet hat. Insgesamt neun Personen erlitten Verletzungen, zwei davon schwere.

12.09.2019