Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Fünf Jugendliche bei Streit auf dem Schulhof verletzt
Dresden Polizeiticker Fünf Jugendliche bei Streit auf dem Schulhof verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:43 09.03.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Auf dem Hof einer Oberschule an der Erna-Berger-Straße sind am Montagnachmittag mehrere Schüler aneinandergeraten. Der Streit mündete schließlich in einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der fünf Schüler leicht verletzt wurden.

Der Hintergrund des Streites ist bisher unklar. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Nummer 0351/483 22 33 entgegen genommen.

Von DNN

Am Freitagabend traf sich eine Gruppe von rund 50 Jugendlichen im Park „Am Hohen Stein“. Kurz darauf traf eine zweite Gruppe am Ort ein und zettelte aus bisher unbekannten Gründen eine Schlägerei an.

09.03.2020

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern eskalierte am Sonntagabend in einer Bar: Ein 22-Jähriger schlug einem 18-Jährigen mit einer Pistole auf den Kopf. Wahrscheinlich hat es sich bei der Waffe um eine scharfe Pistole gehandelt.

09.03.2020

Mit zwei Promille im Blut und einem Messer in der Hand hat ein Mann am Sonntag mehrere Passanten belästigt. Als die Polizei ihm das Messer abnahm, zückte er kurzerhand ein Zweites.

09.03.2020