Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Frau stellt Rucksackdieb nach Verfolgungsjagd in der Dresdner Neustadt
Dresden Polizeiticker Frau stellt Rucksackdieb nach Verfolgungsjagd in der Dresdner Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:01 23.05.2016
Symbolbild Quelle: imago stock&people
Anzeige
Dresden

Am Montagmorgen kurz nach 1 Uhr hat ein Libyer in der Neustadt eine Fahrradfahrerin beraubt. Die Frau verfolgte den Mann, stellte ihn und nahm ihm mit Hilfe von Passanten ihren Rucksack wieder ab.

Die 26-Jährige fuhr auf dem Turnerweg, als sich der Mann von hinten auf einem Fahrrad näherte. Als er sie überholte, zog er ihren Rucksack aus dem Fahrradkorb. Dann trat er kräftig in die Pedale und flüchtete. Die Frau nahm sofort die Verfolgung auf und fuhr ihm bis zur Jordanstraße hinterher. Dort erwischte sie ihn, es kam zu Handgreiflichkeiten. Dabei wurde die Frau leicht verletzt. Sie bekam schließlich Hilfe von Passanten, konnte den Dieb mit ihnen gemeinsam überwältigen und hielt ihn fest, bis die Polizei eintraf. Gegen den 21-Jährigen wird nun wegen räuberischen Diebstahls ermittelt.

Von cs

Drei Gullydeckel haben Unbekannte in Dresden aus ihren Verankerungen gehoben und Autos in den Weg gestellt. Die Polizei sucht die Täter und braucht Hilfe.

23.05.2016

Auf eine Autowerkstatt hatten es Einbrecher am Wochenende in Dresden abgesehen. Die Langfinger waren aber nicht auf Autos aus.

23.05.2016

Nach dem Brand in einer Abschleppfirma an der Erfurter Straße in Dresden sucht die Polizei nun nach Zeugen für die Tat. Am Sonntagmorgen gegen 4.45 Uhr war eine Halle der Firma in Flammen aufgegangen. Auch mehrere Fahrzeuge wurden zerstört oder schwer beschädigt.

23.05.2016