Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Feuerwehrübung: Ikea-Mitarbeiter müssen Möbelhaus verlassen
Dresden Polizeiticker Feuerwehrübung: Ikea-Mitarbeiter müssen Möbelhaus verlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:58 16.04.2019
Laut Informationen des Center Managements des Elbeparks mussten die Mitarbeiter aufgrund einer Feuerwehrübung evakuiert werden. (Symbolfoto). Quelle: dpa
Dresden

Der Möbelmarkt im Elbepark ist am Dienstagvormittag nicht wie geplantgeöffnet wurden: Die Feuerwehr rückte an und die Mitarbeiter des Geschäftes mussten das Gebäude verlassen.

Brand musste nicht gelöscht werden

Einen Brand mussten die Feuerwehrleute jedoch nicht löschen: Laut Informationen des Center Managements handelte es sich bei dem Einsatz nur um eine Feuerwehrübung.

Von mb

Unbekannte haben bei einem Einbruch an der Riesaer Straße am vergangenen Wochenende Werkzeuge im Wert von rund 1.000 Euro entwendet.

16.04.2019

An der Kesselsdorfer Straße sind Unbekannte am frühen Montagmorgen in eine Wohnung eingebrochen.

16.04.2019
Polizeiticker Dresden-Klotzsche - Lkw erfasst Radfahrer

Am Dienstagmorgen krachte es an einer Kreuzung in Hellerberge gleich zweimal. Ein Lkw-Fahrer stieß bei dem Versuch abzubiegen mit einem Fahrradfahrer zusammen. Einen Moment später fuhr ein weiterer Sattelschlepper in einen Pkw.

16.04.2019