Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Feuerteufel zünden Fiat an
Dresden Polizeiticker Feuerteufel zünden Fiat an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 27.12.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Bisher unbekannte Feuerteufel haben am Donnerstagmorgen ein Auto in Dresden-Pieschen in Brand gesetzt. Wie die Polizei mitteilt, legten die Täter bisherigen Ermittlungen zufolge einen brennenden Gegenstand auf die Motorhaube eines Fiat Scudo, der an der Leisniger Straße abgestellt worden war.

Welcher Schaden dabei entstand, ist bisher noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Von DNN