Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Falscher Stolperstein in Dresden
Dresden Polizeiticker Falscher Stolperstein in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:13 15.01.2020
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am späten Dienstagnachmittag hat die Polizei einen falschen Stolperstein auf der Brühlschen Terrasse entfernt. Unbekannte hatten eine kupferfarbene Plakette mit Baukleber auf dem Gehweg befestigt.

Dessen Aufschrift nahm Bezug zu einem 2016 in Bonn getöteten Jugendlichen. Zeugen hatten den falschen Stolperstein bemerkt und die Polizei informiert. Es ermittelt nun der Staatsschutz.

Von kcu

Sturz aus etwa sechs Metern Höhe: Am frühen Mittwochmorgen ist eine junge Frau nahe der Löbtau-Passage von einer Brücke in das trockene Flussbett der Weißeritz gestürzt. Wie es zu dem Unfall kam, ist unklar.

15.01.2020

Eine verirrte Baggerschaufel hat am Dienstagvormittag für einen Stromausfall in Prohlis, Lockwitzgrund und Nickern gesorgt. Etwa 1000 Haushalte und Unternehmen waren ohne Strom – darunter auch der Kaufpark Nickern.

14.01.2020

Unbekannte sind in eine Gaststätte an der Louisenstraße eingedrungen und haben 3000 Euro Bargeld sowie 40 Flaschen Spirituosen geklaut.

14.01.2020