Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Fahrzeuge kollidieren – Autofahrer brechen Streit vom Zaun
Dresden Polizeiticker Fahrzeuge kollidieren – Autofahrer brechen Streit vom Zaun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 10.05.2019
Nach einer Kollision im Straßenverkehr fingen die Beteiligten an, einen Streit vom Zaun zu brechen (Symbolfoto). Quelle: dpa
Dresden

Am Mittwochmorgen gegen 8.40 Uhr hat es auf der Schäferstraße Richtung Löbtauer Straße ordentlich gekracht. Ein 56-jähriger Autofahrer wollte im Bereich einer Sperrfläche auf die rechte Spur wechseln und stieß dabei mit dem neben ihm fahrenden Wagen zusammen. Am Steuer saß eine 29-jährige Frau. Im Anschluss an den Unfall kam es zwischen den Beteiligten und weiteren Autoinsassen zu einer verbalen Auseinandersetzung. Die Polizei leitete Ermittlungen wegen des Verdachts der Beleidigung und des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ein.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und zum Verhalten der Beteiligten nach dem Zusammenstoß machen können, mögen sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 an die Polizeidirektion Dresden wenden.

Von mb

Eine wilde Verfolgungsjagd durch den Dresdner Westen lieferten sich ein 28-jähriger Audifahrer und Polizeibeamte. Die Ordnungshüter wollten den Mann in Wilsdruff kontrollieren, aber er raste davon.

10.05.2019

Eigentlich sollten drei zusätzliche Müllcontainer an den Elbwiesen für mehr Sauberkeit sorgen. Nun haben unbekannte Vandalen einen der Behälter in die Elbe gekippt. Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen reagiert enttäuscht.

10.05.2019

Auf einem Raubzug durch die Räume eines Dresdner Getränkehandels konnten unbekannte Langfinger Zigaretten, Alkohol und Bargeld im Gesamtwert von etwa 700 Euro mitgehen lassen.

10.05.2019