Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Fahrerflucht nach Verkehrsunfall – Polizei sucht Zeugen
Dresden Polizeiticker

Fahrerflucht nach Unfall in Dresden-Mickten begangen: Polizei sucht Zegen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 19.10.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Sonntagabend ist es in Dresden-Mickten zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht gekommen. Auf der Kreuzung Hauptmannstraße zur Naundorfer Straße rammte ein Mercedes Benz einen geparkten VW Polo. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht und sucht Zeugen.

Es handelt sich um einen hellen Geländewagen mit Anhänger, der mit zwei Fahrzeugen beladen war. Der Fahrer war unterwegs auf der Hauptmannstraße in Richtung Homiliusstraße und bog an der Kreuzung rechts ab. Dabei stieß er mit dem VW Polo zusammen. Am geparkten Wagen entstanden rund 3000 Euro Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei Dresden telefonisch entgegen unter 0351/4832233.

Von SL