Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Ertappte Einbrecher sprühen Hausmeister Pfefferspray ins Gesicht
Dresden Polizeiticker Ertappte Einbrecher sprühen Hausmeister Pfefferspray ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 09.09.2015

Wie die Polizei mitteilte, musste sich der 52-Jährige in einem Krankenhaus behandeln lassen. Die Unbekannten hatten letztlich einen Schlüsselbund und einen Akkuschrauber erbeutet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

JV

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Hinweis eines aufmerksamen Anwohners konnten Polizeibeamte am Mittwochmorgen einen Autoeinbrecher auf frischer Tat stellen.Ein Anwohner hatte auf der Gehestraße in Pieschen einen Mann beobachtet, der um die parkenden Autos schlich.

09.09.2015

In der Dresdner Johannstadt ist am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei stieß der 52-Jährige an der Kreuzung Güntzstraße/Dürerstraße mit einem Müllfahrzeug zusammen.

09.09.2015

Bei einem Verkehrsunfall auf der Leipziger Straße sind am Montagabend zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, prallten die 27 und 28 Jahre alten Biker kurz vor 19 Uhr in Höhe des alten Schlachthofs mit einem Nissan Qashqai zusammen, der aus einer Grundstückseinfahrt kam.

09.09.2015