Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Enkeltrick und Co.: Polizei warnt vor Betrüger
Dresden Polizeiticker

Enkeltrick und Co. in Dresden: Polizei warnt vor Betrügern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 21.10.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In den vergangenen Tagen ist es zu zwei versuchten Betrügen in Dresden gekommen. Das teilte die Polizei mit. Eine 87-Jährige wurde am Dienstagnachmittag um ihre Geldkarte gebracht. Ein Mann hatte bei der Seniorin geklingelt und sich als Finanzbeamter vorgestellt. Sie übergab ihm schließlich die Geldkarte in dem Glauben, der Täter würde zurückkehren. Die Polizei ermittelt wegen Betruges.

In einem weiteren Fall rief die Täterin bei einer 76-jährigen Dresdnerin an und gab sich als Enkelin aus. Die Senioren ließ sich darauf nicht ein und beendete das Telefonat.

Von DNN