Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbruch in zwei Einfamilienhäuser
Dresden Polizeiticker Einbruch in zwei Einfamilienhäuser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:39 14.03.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

In der Zeit von Sonntag bis Mittwoch ist an der Geschwister-Scholl-Straße in Dresden-Klotzsche in zwei Einfamilienhäuser eingebrochen worden. Die Täter hebelten an einem der Häuser eine Terrassentür auf und konnten eine Geldbörse mit Geldkarte und persönlichen Dokumenten erbeuten. Im zweiten Fall hebelten die Unbekannten ein Fenster auf und durchsuchten das Haus. Zum Diebesgut hier konnten noch keine abschließenden Angaben gemacht werden. Der Sachschaden an beiden Wohnhäusern wurde auf über 2.000 Euro geschätzt.

Von fg

Aufgrund starken Rauchs im Treppenhaus hatten Anwohner die Feuerwehr alarmiert. Diese löschte zwei in Vollbrand stehende Kellerabteile. Ein Mann wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

14.03.2019
Polizeiticker Haftstrafe für 29-Jährigen - Messerattacke aus Eifersucht

Weil er seine Freundin mit einem Messer in aller Öffentlichkeit niederstach und verprügelte, muss ein Tunesier nun ins Gefängnis. Einen Mordversuch vermochte das Gericht in Dresden aber nicht darin sehen: Die Stiche waren nicht lebensbedrohlich.

13.03.2019

Am Dienstag und Mittwoch haben Diebe gleich bei zwei Autohäusern zugeschlagen. Sie stahlen einen Neuwagen und einen Transporter.

13.03.2019