Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher stehlen 30 Kilo schweren Tresor
Dresden Polizeiticker Einbrecher stehlen 30 Kilo schweren Tresor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 27.10.2019
Die Einbrecher bohrten das Schloss der Wohnungstür auf (Symbolbild). Quelle: dpa
Dresden

Einbrecher haben aus einer Wohnung an der Harthaer Straße in Dresden-Gorbitz einen 30 Kilogramm schweren Tresor mit Bargeld und Schmuck sowie zwei Flachbildfernseher gestohlen. Laut Polizei bohrten die Diebe zwischen dem 21. und 26. Oktober das Schloss der Wohnungstür auf und durchsuchten alle Räume. Die Schadenshöhe verorten die Beamten im unteren fünfstelligen Bereich.

Von ttr

Mit Pfefferspray hat eine 17-jährige Spanierin einen Mann angegriffen, der sie beim Stehlen beobachtet hatte. Mit Hilfe des Ladendetektivs konnte der Mann die junge Frau festhalten, bis die Polizei eintraf.

27.10.2019

Lodernde Flammen am Sonnabend in Cossebaude: Am späten Vormittag hat ein Motorroller auf dem Gohliser Weg gebrannt. Vermutlich hatte die Maschine während der Fahrt Feuer gefangen.

26.10.2019

Am Donnerstag sind im Stadtgebiet wieder Betrüger am Werk gewesen. In einem Fall hatten die Unbekannten Erfolg: Als vermeintliche Polizisten erschlichen sich die Täter Gold im Wert von mehreren tausend Euro.

25.10.2019