Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher erbeuten mehrere Tausend Euro aus Gaststätten
Dresden Polizeiticker Einbrecher erbeuten mehrere Tausend Euro aus Gaststätten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 23.07.2018
Symbolbild.
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Einbrecher haben am Wochenende in mehreren Lokalen im Dresdner Stadtgebiet ihr Unwesen getrieben. So stahlen unbekannte Täter am Sonntagmorgen mehrere Hundert Euro Bargeld aus einer Gaststätte in der Inneren Dresdner Neustadt. Nach Angaben der Polizei drangen die Täter über ein Fenster in das Lokal an der Hauptstraße ein. Dort fanden sie das Geld in einer Tasche. Der durch die Einbrecher angerichtete Sachschaden wird mit etwa 1300 Euro angegeben.

Ebenfalls am Sonntagmorgen schlugen Einbrecher in einer Gaststätte an der Wilsdruffer Straße in der Altstadt zu. Dort hebelten die Täter eine Nebentür zum Lokal auf, durchsuchten die Räume und stahlen aus zwei Tresoren mehrere Tausend Euro Bargeld. Dafür genügten ihnen laut Polizei nicht einmal eine Stunde Zeit. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit unbekannt.

In der Wilsdruffer Vorstadt war ein Café an der Freiberger Straße das Ziel von Einbrechern. Von dort stahlen die Täter einen Kaffeevollautomaten im Wert von rund 2500 Euro, nachdem sei auch dort eine Nebentür aufgebrochen hatten. Laut Polizei hat sich die Tat irgendwann zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmorgen ereignet. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt.

Von uh