Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker E-Bike aus Autohaus gestohlen – Dieb knapp entwischt
Dresden Polizeiticker E-Bike aus Autohaus gestohlen – Dieb knapp entwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 28.06.2019
Ein E-Bike im Wert von 10 000 Euro hat ein Dieb aus einem Autohaus gestohlen (Symbolbild). Quelle: Anja Schneider
Dresden

Ein Unbekannter hat am Donnerstagvormittag ein E-Bike aus einem Autohaus an der Großenhainer Straße gestohlen. Laut Polizei begab sich der Mann gegen 10.45 Uhr in den Verkaufsraum und fuhr mit dem betriebsbereiten Fahrrad im Wert von 10 000 Euro davon. Ein Angestellter versuchte, den Fahrraddieb aufzuhalten. Dieser konnte sich jedoch losreißen und entwischen.

Von ttr

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als 40 Prozent: Rund 70 Verstöße bei etwa 170 Verkehrskontrollen haben Dresdner Polizeibeamte am Donnerstag festgestellt. Die verstärkten Überprüfungen finden seit anderthalb Wochen im Rahmen der Sicherheitskampagne „Respekt durch Rücksicht“ statt.

28.06.2019

Ungewöhnliche Beute machten Einbrecher in einem leerstehenden Haus in der Albertstadt: Die Täter stahlen aus dem ersten Obergeschoss ein Schlauchboot und einen Bootsmotor. Das auf dem Grundstück befindliche Segelboot weckte ebenfalls die Aufmerksamkeit der Diebe.

28.06.2019

Schmuck, Geld und Münzen im Wert von rund 3000 Euro haben Langfinger aus einer Erdgeschosswohnung in Dresden-Prohlis entwendet. Der oder die Täter waren am Donnerstagvormittag durch die Balkontür in die Räume gelangt.

28.06.2019