Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dynamo-Randale: Zwei weitere Gesuchte bei Razzia identifiziert
Dresden Polizeiticker

Dynamo-Randale: Zwei weitere Gesuchte bei Razzia identifiziert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 23.07.2021
Im Großen Garten hatten am 16. Mai „Fans“ randaliert.
Im Großen Garten hatten am 16. Mai „Fans“ randaliert. Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Bei der großangelegten Razzia am Donnerstag im Zusammenhang mit den Dynamo-Krawallen sind auch zwei der Gesuchten identifiziert worden, die die Polizei per Fotofahndung sucht. Es handelt sich um zwei Deutsche im Alter von 33 und 35 Jahren.

Polizei fahndet erneut nach 20 Dynamo-Randalierern

Damit ist die Hälfte der 20 gesuchten Männer des zweiten Fahndungsaufrufs bekannt. Zu den verbliebenen zehn nimmt die Polizei weiter Hinweise unter (0351) 483 22 33 oder hinweisaufnahme.pd-dresden@polizei.sachsen.de entgegen.

Von fkä