Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Vonovia-Fahrzeuge beschmiert: Verdächtiger geschnappt
Dresden Polizeiticker

Dresden: Vonovia-Schmierfink gefasst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 18.08.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In der Nacht zu Montag haben Polizisten einen 23-Jährigen geschnappt, der unmittelbar zuvor ein Fahrzeug der Immobilienfirma Vonovia beschmiert haben soll. Der Mann steht im Verdacht, den Wagen in der Leipziger Vorstadt mit schwarzer Farbe an der Seite und im Frontbereich besprüht zu haben. Er hatte mehrere Spraydosen bei sich. Zudem wurden in der Nacht zwei weitere Vonovia-Fahrzeuge im unmittelbaren Umfeld beschädigt.

Nicht der erste Vorfall dieser Art: In den Jahren 2020 und 2021 kam es bereits zu mehreren Sachbeschädigungen sowie Brandstiftungen an den Autos der Immobilienfirma. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Dresden und des LKA Sachsen dauern an.

Von DNN