Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannter spielt an seinem Genital und fasst Frau unter den Rock
Dresden Polizeiticker

Dresden: Unbekannter spielt an seinem Genital und fasst Frau unter den Rock

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 08.03.2021
Symbolbild
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am Sonntagabend hat ein Unbekannter eine Frau auf der Straße Plauenscher Ring belästigt.

Die 27-Jährige wartete an der Haltestelle Kaitzer Straße auf den Bus, als sich der Mann neben sie stellte und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Als die Frau kurz darauf zum Bus ging, fasste ihr der Täter unter den Rock. Danach entfernte er sich in unbekannte Richtung.

Der rund 40 Jahre alte Mann war ca. 180 cm groß und hatte helle Hautfarbe. Er trug eine blaue Jeans, eine graue Daunenjacke und eine dunkle Strickmütze sowie eine Hygienemaske.

Die Polizei sucht Zeugen die Angaben zum Geschehen oder dem Täter machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 483 22 33 entgegen.

Von DNN