Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Trio beraubt Mann – Opfer leicht verletzt
Dresden Polizeiticker

Dresden: Trio beraubt Mann in der Neustadt – Opfer leicht verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 02.07.2020
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Am späten Mittwochabend hat ein Trio einen 39-jährigen Mann auf der Glacisstraße in der Dresdner Neustadt angegriffen und beraubt.

Laut Polizeiangaben verfolgten die Täter den 39-Jährigen zunächst. Als sie ihn einholten, schlugen und traten sie auf ihr Opfer ein. Der 39-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Anschließend stahl das Trio Bargeld sowie Handy des Opfers und flüchtete.

Anzeige

Das Diebesgut beläuft sich auf rund 1.200 Euro, die Polizei ermittelt wegen Raubes.

Von ffo