Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zweijähriger sperrt Mutter auf Balkon aus und spielt mit Schere und Medikamenten
Dresden Polizeiticker

Dresden-Strehlen: Zweijähriger sperrt Mutter auf Balkon aus und hantiert mit Schere und Medikamenten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 21.09.2020
Symbolfoto Quelle: Mario Jahn
Anzeige
Dresden

Weil ihr zweijähriger Sohn sie auf dem Balkon im ersten Obergeschoss eines Wohngebäudes an der Curt-Querner-Straße ausgesperrt hatte, rief die Mutter die Feuerwehr zur Hilfe. Sie sorgte sich, da das Kind derweilen mit einer Schere und Medikamenten spielte.

Es wurde eine Drehleiter in Stellung gebracht und ein Trupp gelang es, sich über die Leiter durch ein angekipptes Fenster Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Ein weiterer Trupp führte eine Erstversorgung des Kindes durch, bis der nachalarmierte Notarzt die weitere Versorgung übernahm und das Kind in ein Krankenhaus transportierte. Im Einsatz waren insgesamt 12 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Altstadt.

Von DNN