Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mehrere Personen auf Prager Straße angegriffen und verletzt
Dresden Polizeiticker

Dresden-Seevorstadt: Jugendliche attackieren mehrere Passanten.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 13.12.2021
Eine Gruppe Jugendlicher hat mehrere Personen angegriffen.
Eine Gruppe Jugendlicher hat mehrere Personen angegriffen. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Am Freitag und Samstag haben mehrere Jugendliche auf der Prager Straße in Dresden-Seevorstadt zugeschlagen. Am Freitagnachmittag haben dabei ungefähr 25 Heranwachsende eine Dreiergruppe angegriffen, als sie in Streit gerieten. Zwei der Angegriffenen wurden verletzt, die Täter flohen in verschiedene Richtungen.

Am Samstag wurde dann ein 20-Jähriger in einer Nebengasse der Prager Straße angegriffen. Als er an einer Gruppe vorbei lief, rempelte ihn ein etwa 14-Jähriger an. Ein Streit war das Resultat und der Jüngere wollte zuschlagen. Das konnte der Mann verhindern und den Jugendlichen festhalten. Daraufhin löste sich ein anderer Jugendlicher aus der Gruppe und trat auf den Mann ein, sodass er leichte Verletzungen davon trug. Die Gruppe entfernte sich in unbekannte Richtung.

Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung sowie Landfriedensbruch aufgenommen.

Von SP