Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Ring steckt am Finger – Feuerwehr rückt mit Trennschleifer an
Dresden Polizeiticker

Dresden: Ring steckt am Finger – Feuerwehr rückt mit Trennschleifer an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:10 03.02.2021
Mit diesem Maschinenunfall-Koffer rückt die Feuerwehr aus, wenn Ringe an Fingern feststecken.
Mit diesem Maschinenunfall-Koffer rückt die Feuerwehr aus, wenn Ringe an Fingern feststecken. Quelle: Carsten Güttler
Anzeige
Dresden

Kameraden der Dresdner Feuerwehr sind am Dienstagvormittag ins Dresdner Marienkrankenhaus ausgerückt, um dort einen Mann von einem Ring zu befreien. Das Schmuckstück steckte derart fest, das auch Gleitmittel und Kälte nicht weiterhalfen.

Also holte die Feuerwehr den Minitrennschleifer und befreite den Finger, ohne ihn zu verletzen. Die Kameraden üben regelmäßig die Bewältigung solcher als „Maschinenunfälle“ bezeichneten Notlagen und brachten so auch schon mal einen Penisring vom Mann.

Von fkä