Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresden: Frau raucht Joint bei Polizeibesuch
Dresden Polizeiticker

Dresden: Polizei stellt über 100 Gramm Cannabis in der Neustadt sicher

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 10.03.2021
Symbolbild.
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Polizisten aus Dresden haben am Dienstagabend in einer Neustädter Wohnung an der Böhmischen Straße rund 110 Gramm Cannabis sichergestellt. Während sie die Wohnung durchsuchten, zündete sich die Bewohnerin einen Joint an.

Die Polizei beendete das Treiben, stellte anschließend die Drogen sicher. Wegen eines Zeugenhinweis waren die Polizisten zu der Wohnung der 34-Jährigen gefahren. Bereits an der Tür roch es offenbar nach Cannabis.

Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die Frau muss sich nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Von ffo