Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrüche in Seniorenwohnheime und ein Geschäft in Dresden
Dresden Polizeiticker

Dresden-Pieschen und Mickten: Einbrüche in Seniorenwohnheime und ein Geschäft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 04.08.2020
Ob aus den Wohnheimen etwas gestohlen wurde, konnte die Polizei noch nicht sagen (Symbolbild). Quelle: dpa/Friso Gentsch
Anzeige
Dresden

In den Stadtteilen Mickten und Pieschen sind am Wochenende Langfinger unterwegs gewesen. An der Leipziger Straße verschafften sich die Täter Zugang zu einem Geschäft an der Leipziger Straße und stahlen dort unter anderem Kosmetik und Bargeld im Gesamtwert von rund 4300 Euro.

Auch in zwei Seniorenwohnheime in Pieschen ist eingebrochen worden. Ob hier etwas gestohlen wurde, konnte die Polizei noch nicht sagen. Die Täter richteten aber allein durch das Aufbrechen von Schränken und Schließfächern Schaden in Höhe von rund 5000 Euro an.

Von fkä