Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Männer attackieren Polizeibeamten in der Straßenbahn
Dresden Polizeiticker

Dresden-Neustadt: Zwei Männer attackieren Polizeibeamten in Straßenbahn.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:51 05.10.2021
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Auseinandersetzung geben können.
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Auseinandersetzung geben können. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In Dresden-Neustadt kam es am frühen Samstagmorgen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern und einem Polizisten. Die beiden Somalier waren genau wie der Beamte am Albertplatz in die Bahn der Linie 7 eingestiegen. In Richtung Gorbitz fahrend sprach der Polizist die beiden Männer auf ihren fehlenden Mund-Nasen-Schutz an und wies sie auf die geltende Maskenpflicht hin.

Daraufhin entwickelte sich ein Streitgespräch. Der Beamte bot einem der Männer eine Maske an, welche dieser zerriss. Der Polizist gab sich nun als solcher zu erkennen und wiederholte seine Aufforderung. Nun begannen die beiden Somalier ihn zu beleidigen und auf ihn einzuschlagen. Der Attackierte blieb unverletzt.

Die beiden Verdächtigen standen unter Alkoholeinfluss. Tests ergaben einen Wert von rund ein Promille. Gegen die beiden Männer wird nun unter anderem wegen des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und versuchter Körperverletzung ermittelt.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Wenn jemand Angaben zum Sachverhalt und dem Verhalten der Beteiligten machen kann, soll er sich bei der Polizeidirektion Dresden melden.

Hinweise: 03514832233

Von SP