Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresden-Mockritz: Mann entblößt sich vor Kind
Dresden Polizeiticker

Dresden-Mockritz: Mann entblößt sich vor Kind

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 28.05.2021
Zeugenhinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen (Symbolbild).
Zeugenhinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen (Symbolbild). Quelle: dpa/Patrick Pleul
Anzeige
Dresden

Am Donnerstagnachmittag hat sich ein unbekannter Mann in einem Bus vor einem Mädchen entblößt. Die Zehnjährige war gegen 13.45 Uhr am Rathaus Plauen in den Bus der Linie 63 gestiegen.

Der Täter setzte sich in Höhe der Haltestelle Babisnauer Straße auf einen Platz ihr gegenüber und holte sein Geschlechtsteil aus der Hose. An der Zschertnitzer Straße stieg er dann aus.

Laut Beschreibung ist der Mann um die 35 Jahre alt, war schwarz gekleidet und trägt eine Igelfrisur mit abrasierten Seiten. Zeugenhinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä