Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Falsche Polizisten betrügen 95-Jährige um 5 000 Euro
Dresden Polizeiticker

Dresden-Mickten: Falsche Polizisten betrügen 95-Jährige um 5 000 Euro

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 29.10.2021
Die Polizei ermittelt.
Die Polizei ermittelt. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Eine 95-Jährige aus Dresden-Mickten ist am Donnerstagvormittag um 5 000 Euro und einigen wertvollen Schmuck betrogen worden.

Laut Polizeibericht riefen die Täter bei der Seniorin an, erkundigten sich nach den Vermögensverhältnissen der Frau und erklärten, dass das zu Hause vorhandene Bargeld geprüft werden müsse. Kurze Zeit später klingelte ein falscher Polizeibeamter an der Wohnungstür. Die Frau ließ ihn in die Wohnung und händigte ihm etwa 5 000 Euro Bargeld und Schmuck im Wert von rund 1 500 Euro aus. Der Betrüger verschwand mit der Beute. Die Polizei ermittelt.

Von BW