Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresden: Klappmesser und Drogen in der Hosentasche
Dresden Polizeiticker

Dresden: Mann trägt Drogen und Klappmesser bei sich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 10.05.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Am Sonntagnachmittag wurde die Polizei zu einer Einkaufspassage an der Kesselsdorfer Straße gerufen. Dort war ein Mann auffällig geworden und wurde bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Der 33-Jährige war nicht ansprechbar und trug ein Klappmesser bei sich.

Außerdem fanden die Beamten etwas Crystal und Cannabis bei ihm. Weitere Drogen konnten später im Krankenhaus sichergestellt werden. Insgesamt hatte der 33-jährige Kenianer 17 Gramm Crystal und eine kleine Menge Cannabis einstecken. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln und Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Von fg