Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Gesuchter Mann festgenommen – Krabben und Muscheln inklusive
Dresden Polizeiticker

Dresden: Mann mit Krabben und Muscheln im Beutel festgenommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 28.06.2021
Mann mit Meerestieren im Beutel
Mann mit Meerestieren im Beutel Quelle: Bundespolizeidirektion Dresden
Anzeige
Dresden

Mit besonderem Gepäck hatten es Beamte der Bundespolizeiinspektion Dresden am Sonnabend zu tun. Sie hatten einen 23 Jahre alten Vietnamesen festgenommen, gegen den wegen missbräuchlichen Verwendens von Ausweispapieren ein Haftbefehl vorlag. Auf der Dienststelle bemerkten sie den Beutel des Mannes, aus dem ein ungewöhnlicher Geruch strömte.

Wie sich herausstellte, befanden sich darin drei Krabben und mehrere Muscheln. Glücklicherweise konnte ein Freund des Vietnamesen die geforderten 2235,00 Euro zahlen, so dass dieser nicht in polizeilicher Obhut bleiben musste. „Der 23-Jährige durfte nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen, auch zur Erleichterung der eingesetzten Beamten, die Dienststelle mit seinen Meerestieren wieder verlassen“, heißt es in einer Mitteilung.

Von DNN