Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kleinkind bringt Radfahrer zu Fall – Zeugen gesucht
Dresden Polizeiticker

Dresden: Kleinkind bringt Radfahrer zu Fall – Zeugen gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 25.02.2021
Wie die Polizei meldet, sprachen die Beteiligten miteinander, tauschten jedoch keine Personalien aus (Symbolbild).
Wie die Polizei meldet, sprachen die Beteiligten miteinander, tauschten jedoch keine Personalien aus (Symbolbild). Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Dresden

Ein Fahrradfahrer hat sich am Mittwochnachmittag bei einer Gefahrenbremsung mit anschließendem Sturz leicht verletzt. Der 44-Jährige befuhr gegen 16.45 Uhr die Waisenhausstraße in Richtung Georgplatz. In Höhe der Zufahrt zum Parkplatz Ferdinandplatz kam ihm plötzlich aus einer Personengruppe heraus ein Kleinkind mit Laufrad in die Quere. Der Radler bremste heftig, konnte einen Zusammenstoß vermeiden, stürzte dabei aber.

Wie die Polizei meldet, sprachen die Beteiligten miteinander, tauschten jedoch keine Personalien aus. Nun werden Zeugen gesucht. Hinweise zum Unfallgeschehen und den daran Beteiligten nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä