Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kellerbrand an der Gleinaer Straße: Vier Menschen verletzt
Dresden Polizeiticker

Dresden-Kaditz: Vier Verletzte bei Kellerbrand an Gleinaer Straße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 18.10.2021
Vier Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht
Vier Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Bei einem Brand im Keller eines Hauses an der Gleinaer Straße sind am Montagmorgen vier Menschen leicht verletzt worden. Eine Frau, zwei Männer und ein Kleinkind wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Im Keller des Hauses war ein Teppich in Brand geraten. Der Rauch breitete sich daraufhin im gesamten Gebäude aus. Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache.

Von BW