Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Jugendliches Trio mit Drogen erwischt
Dresden Polizeiticker

Dresden Jugendliche mit Drogen erwischt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 16.06.2020
Die Polizei Dresden hat drei Jugendliche mit Drogen im Gepäck erwischt (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am Montagnachmittag sind der Dresdner Polizei drei Jugendliche im Alter von 16, 17 und 18 Jahre ins Netz gegangen, da sie eine unerlaubte Menge an Drogen im Gepäck hatten.

Zeugen hatten zuvor die Polizei alarmiert, da die Gruppe in einem Park an der Lugaer Straße herumlungerte, Krach machte und offenbar Drogen konsumierte. Unweit des Parks konnten die Beamte die drei jungen Männer stoppen. Bei der Kontrolle entdeckten sie beim 16- und 17-Jährigen jeweils eine geringe Menge an Cannabis. Der 18-Jährige entpuppte sich als noch größerer Fisch: Er hatte mehrere Tütchen Marihuana und rund 1.000 Euro Bargeld bei sich. Eine Durchsuchung der Wohnung des 18-Jährigen im Anschluss brachte weitere 60 Gramm Cannabis ans Licht.

Anzeige

Die drei Männer müssen sich nun wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln, der 18-Jährige zudem wegen des unerlaubten Handels verantworten.

Von mb

Anzeige