Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresden-Innere Altstadt: Mann verletzt Bekannten mit Messer
Dresden Polizeiticker

Dresden-Innere Altstadt: Mann verletzt Bekannten mit Messer.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 14.12.2021
Zwei Männer geraten in Streit, am Ende wird einer mit einem Messer verletzt.
Zwei Männer geraten in Streit, am Ende wird einer mit einem Messer verletzt. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In der Nacht zum Dienstag hat ein Mann einen anderen in Dresden-Innere Neustadt mit einem Messer verletzt. Zwei Tunesier trafen sich in einem Linienbus. Der ältere von beiden verlangte von dem 26-Jährigen Bargeld, was dieser ausschlug. Daraufhin stahl der 43-Jährige das Portmonee des jüngeren und stieg am Postplatz aus.

Die Auseinandersetzung endete damit allerdings nicht, der jüngere Mann verfolgte den Dieb und forderte sein Eigentum zurück. Als Folge dessen zog der 43-Jährige ein Messer und bedrohte den anderen. Er verletzte ihn leicht. Alarmierte Polizisten konnten den Mann noch am Ort der Tat vorläufig fest.

Von SP