Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker In Imbiss randaliert und Polizeibeamte bedroht
Dresden Polizeiticker

Dresden: In Imbiss randaliert und Polizeibeamte bedroht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 01.09.2021
Ein 39-Jähriger randalierte Dienstagabend in einem Imbiss an der Kesselsdorfer Straße. (Symbolbild)
Ein 39-Jähriger randalierte Dienstagabend in einem Imbiss an der Kesselsdorfer Straße. (Symbolbild) Quelle: dpa/Paul Zinken
Anzeige
Dresden

Dienstagabend hat ein 39-Jähriger in einem Imbiss an der Kesselsdorfer Straße randaliert. Die Polizei Dresden teilt mit, dass der Mann die Beamten bei deren Eintreffen bedrohte und beleidigte.

Der Oberkörper des Mannes war unbekleidet, weshalb ein tätowiertes Hakenkreuz für die Umstehenden zu sehen war. Die Polizisten brachten den Deutschen in Gewahrsam und stellten entsprechende Anzeigen.

Von EE