Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Hubschrauberbesatzung mit Laserpointer geblendet
Dresden Polizeiticker

Dresden: Hubschrauberbesatzung mit Laserpointer geblendet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 19.11.2021
Der Polizeihubschrauber war bei der Suche nach einer vermissten Seniorin im Einsatz. (Symbolbild)
Der Polizeihubschrauber war bei der Suche nach einer vermissten Seniorin im Einsatz. (Symbolbild) Quelle: ROBERT MICHAEL
Anzeige
Dresden

Unbekannte Personen haben in der Nacht zu Freitag die Besatzung eines Hubschraubers mit einem Laserpointer geblendet.

Der Polizeihubschrauber war bei der Suche nach einer vermissten Seniorin im Einsatz. Als er den Plauenschen Grund überflog, trafen Laserstrahlen vom Boden aus auf das Cockpit.

Die Besatzung blieb unverletzt und konnte den Flug weiter fortsetzen. Die Kriminalpolizei hat bereits Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr aufgenommen.

Von BW