Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresden: Hakenkreuz an Wohnungstür geschmiert
Dresden Polizeiticker

Dresden: Hakenkreuz an Wohnungstür geschmiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 08.03.2021
Symbolbild.
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Mutmaßlich rechtsextreme Schmierfinken haben ein Hakenkreuz an die Wohnungstür einer Familie aus Libyen gesprüht. Das teilte die Polizei Dresden am Montag mit. Die Familie lebt in der Radeberger Vorstadt an der Straße Am Jägerpark.

Der 28-jährige Familienvater entdeckte das etwa fünf Zentimeter große Hakenkreuz am Sonnabendmittag. Die Täter hatten das verfassungsfeindliche Symbol mit einem schwarzen, nicht abwaschbaren Stift geschmiert.

Der Staatsschutz ermittelt in dem Fall.

Von ffo